Mit 170 Kilogramm fühle ich mich dünn…

Es heißt, alles hat ein Ende – sogar der Schweinsbraten – Und so sollte es uns eigentlich nicht verwundern dass die „Saure Gurken Zeit“ ohne große Meldungen und Videos just am heutigen Tag seinen Schluß fand. Eigentlich hätte das Ende gar schon früher da sein können, wären wir der russischen Sprache mächtig gewesen. 🙂

Der Grund: Ein Video – Und nicht irgendein Video, sondern ein wirklich ganz außergewöhnliches Stück Zeitgeschichte 🙂 (Naja, das ist natürlich auch etwas übertrieben). Wie auch immer: Mikhail Koklyaev, Andrey Malanichev and Kirill Sarychev haben sich zu einem Training getroffen und herausgekommen ist ein wahrlich hochwertiges Trainingsdokument. – Man muss ab und an vielleicht etwas zwischen den Zeilen „lesen“, aber man bekommt dann wirklich so allerhand mit vom Training der großen, schweren, erfolgreichen Jungs!

Zu lesen ist im übrigen bei diesem Video generell nicht der schlechteste Rat. – Immerhin unterhalten sich die Jungs in deren Muttersprache und wir gehen mal davon aus, dass die Mehrheit unserer Leserschaft die nicht so ohne weiteres versteht. Dafür gibt es aber Untertitel im Angebot – und dann geht das schon.

Ein Trainingsmitschnitt vom anfänglichen Gebluber über das Aufwärmen bis hin zu den Trainingssätzen. – Garniert mit allerlei Inhalt und natürlich Spaß! Unbedingt anschauen…

Das könnte Euch auch interessieren...